Ausstellung Nachtfalter: Armin Dett Eröffnung der Ausstellung Nachtfalter: Schönbär und Nonne – Kunst, Natur und Design

Eröffnung der Ausstellung Nachtfalter: Schönbär und Nonne – Kunst, Natur und Design

Ausstellung von Armin Dett

Am Samstag, 29. Mai 2021 um 14 Uhr findet die offizielle Eröffnung der Ausstellung “Nachtfalter: Schönbär und Nonne – Kunst, Natur und Design” im Beisein des Fotografen statt, der auch in seine Ausstellung einführen wird.

Die Ausstellung zeigt verschiedene Aspekte des Falter-Lebens. In 37 Bildtafeln werden folgende Themen dargestellt: Mensch und Nachtfalter, Gestalt (Was ist ein Nachtfalter?), Entwicklung und Verwandtschaft, Bewegungen und Beziehungen, Phänologie, Selbstbehauptung sowie Vielfalt und Biodiversität. Bei aller Information kommt auch die Schönheit der Tiere zur Geltung.

Bekannt geworden ist Armin Dett unter anderem durch sein wunderschönes und interdisziplinäres Buchprojekt „Schönbär und Nonne – Licht ins geheime Leben der Nachtfalter“. Es verknüpft wissenschaftliche Fragen bzw. Feldforschung mit den Möglichkeiten der digitalen und medialen Welt auf künstlerische Art und Weise – eben mit Tiefgang. Das Buch ist während der Ausstellung im Naturschutzzentrum erhältlich.

Der Fotograf Armin Dett ist als Designer selbständig tätig und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Schmetterlingen und Nachtfaltern – nicht nur in Deutschland sondern auch in Costa Rica und anderen außereuropäischen Ländern. In seinem Garten bietet er durch geeignete Maßnahmen einer Vielzahl von Faltern eine Heimat.

Ab Donnerstag, 27. Mai 2021 ist im Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf die gleichermaßen ästhetische und informative Ausstellung von Armin Dett über Nachtfalter zu bewundern.

Die Ausstellung ist während der regulären Öffnungszeiten des Naturschutzzentrums sowie nach Voranmeldung zu sehen.

Der Besuch der Ausstellung und der Vernissage ist unter Einhaltung der aktuellen Corona-Vorschriften möglich.

Achtung: Anmeldung erforderlich unter 07503 739 oder unter Kontakt.

Geben Sie bei der Anmeldung unbedingt Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer an!