Moorlandschaft im Pfrunger-Burgweiler Ried Faszination Moor – Moorführungen für Feriengäste und Einheimische

Datum/Zeit: 04.08.2020, 10:00 - 13:00

Faszination Moor – Moorführungen für Feriengäste und Einheimische

Dienstag, 04. August 2020, 10:00 bis 13:00 Uhr

Moorführung für Feriengäste und Einheimische mit Lisann Gießler

Warum in die Ferne schweifen, wenn es doch hier so viel zu entdecken gibt? Das Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf bietet für Feriengäste und Einheimische geführte Wanderungen durch die „wilde Moorlandschaft“ Pfrunger-Burgweiler Ried an. Das zweitgrößte Moor in Südwestdeutschland mutet fast skandinavisch an mit seinen Hoch- und Niedermooren, Seen und Weiden mit urigen Rindern. Eine Vielzahl von Tieren und moortypischen Pflanzen profitiert von den Maßnahmen der Renaturierung, und auf ausgedehnten Wanderwegen, Beobachtungsplattformen und vom Bannwaldturm haben Gäste aus Nah und Fern tolle Ein- und Ausblicke in die faszinierende Moorlandschaft. Im Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf, auf dem angrenzenden Riedlehrpfad und dem Naturparcours gibt es vor allem für Kinder viel zu entdecken!

Treffpunkt: Alte Mühle, Infotafel Unterer Parkplatz

Kosten: 6.-/ 3.- EUR für Kinder ab 7 Jahren

Teilnehmerzahl begrenzt!

Anmeldung unbedingt erforderlich unter 07503 739 oder unter Kontakt.

Auf Wunsch können auch Führungen an anderen Terminen für Gruppen ab 10 bis max. 20 Teilnehmern gebucht werden.

Hinweis des Veranstalters: Die Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnung statt. Es wird darum gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen und Abstand zu wahren. Nach der Anmeldung halten wir Sie informiert, ob Ihre gebuchte Veranstaltung wie geplant durchgeführt werden kann.

 

Veranstaltungsort
Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf
Riedweg 3-5
Wilhelmsdorf