Moose im Pfrunger-Burgweiler Ried Ohne Moos nix los – Führung zu den Moosen im Ried

Datum/Zeit: 19.09.2020, 14:00 - 17:00

Ohne Moos nix los – Führung zu den Moosen im Ried

Sonntag, 19. September 2020, 14:00 bis 17:00 Uhr

Moos-Führung mit Alfons Schäfer-Verwimp

Das Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf lädt zu einer Führung mit dem Moos-Spezialisten Alfons Schäfer-Verwimp ein. Nach einem Rundgang auf dem Riedlehrpfad wird auf Wunsch ein Praxisteil in der Naturerlebnisschule des Naturschutzzentrums angeboten, bei dem man die Moose noch genauer „unter die Lupe“ nimmt.

Moose bieten eine ganz eigene faszinierende Welt der Pflanzen. Lassen Sie sich entführen in die Mikrowelt des „Sparrigen Runzelpeters“, des „Goldenen Frauenhaarmooses“ oder der Torfmoose, die als Baustoffe des Hochmoors bis zum 30-fachen ihrer Masse an Wasser speichern und durch ihren Stoffwechsel andere Konkurrenten ausschalten können.

Die Teilnahmekosten betragen 6 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren.

Eine Lupe für die Exkursion ist hilfreich.

Der Treffpunkt ist am Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf, Riedweg 3-5, 88271 Wilhelmsdorf.

Teilnehmerzahl begrenzt!

Anmeldung unbedingt erforderlich unter 07503 739 oder unter Kontakt.

 

 

Hinweis des Veranstalters: Für alle Veranstaltungen gilt: Bitte Mund-Nasen-Maske, wettergemäße Kleidung, Sonnen-/Mückenschutz und etwas zu trinken mitbringen! Nach der Anmeldung halten wir Sie informiert, ob Ihre gebuchte Veranstaltung wie geplant durchgeführt werden kann.

 

Veranstaltungsort
Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf
Riedweg 3-5
Wilhelmsdorf